Vertreiber

Mit einer Mitgliedschaft bei PV CYCLE BELGIUM setzen Vertreiber von PV-Modulen ihre Rücknahmeverpflichtungen unter WEEE einfach und schnell um.

Jede natürliche oder juristische Person die – unabhängig vom Verkaufskanal – auf kommerzieller Basis PV-Module vertreibt, ist gesetzlich dazu verpflichtet nach dem „1-für-1“-Prinzip PV-Module seiner Kunden zurückzunehmen und den Endkunden über die Rückgabemöglichkeiten zu informieren.

Finanzierungsverpflichtung

Informieren Sie Kunden über den Umweltbeitrag (Contribution environnementale PV) und weisen Sie diesen gesondert auf der Rechnung aus.

Rücknahmeverpflichtung

Organisieren Sie die Rücknahme von Kundenmodulen nach dem « 1-für-1“-Prinzip: beim Verkauf eines neuen Geräts muss die Rücknahme des alten Produkts garantiert sein.

Informationsverpflichtung

Informieren Sie Kunden über PV CYCLE BELGIUM und die bestehenden Rücknahmemöglichkeiten.

Gut zu wissen

Im Rahmen der Gesetzgebung zu Abfällen aus Elektro- und Elektronikgeräten (WEEE), können Hersteller gleichzeitig auch unter die Vertreiberverantwortung fallen – und vice versa. In diesem Fall müssen sowohl die Anforderungen für Hersteller als auch Vertreiber erfüllt werden.

PV CYCLE-Sammelstelle werden

Indem Sie zertifizierte PV CYCLE-Sammelstelle werden erfüllen Sie die rechtlichen Anforderungen unter WEEE in Belgien und profitieren von einer Reihe an Vorteilen.

Bieten Sie Ihren Kunden eine nachhaltige Produktlösung und leisten Sie einen kostenlosen Rücknahmeservice. Um PV CYCLE-Sammelstelle zu werden, konsultieren Sie die vollständige Liste Ihrer Vorteile und Verpflichtungen bitte hier.